Aktuelles

Anleitung zum Selbsttest

Liebe Eltern,

in dieser Woche erhalten Sie zunächst einen Selbsttest für Ihr Kind. Schüler_innen der blauen Gruppe führen diesen zu Hause am Mittwoch vor dem Unterricht durch, Schüler_innen der grünen Gruppe bitte zu Hause am Donnerstag vor dem Unterricht.

Die Video-Anleitung finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=BKE8qWQWOfc

Eine PDF-Anleitung können zum Drucken Sie hier laden.

Weitere Informationen zur Testpflicht in der kommenden Woche erhalten Sie im Laufe dieser Woche.

 

Holger MittelstädtAnleitung zum Selbsttest
weiterlesen

So geht es nach den Ferien weiter

Liebe Eltern,
hier einige wichtige Informationen zu der Frage, wie es nach den Osterferien weiter geht.

Fortsetzung des Wechselunterrichts
Wie vermutet wird der Wechselunterricht nach den Osterferien fortgesetzt. In der ersten Schulwoche ist am Freitag die grüne Gruppe in der Schule.
Parallel findet weiterhin wie bisher eine Notbetreuung statt.

Aufhebung der Präsenzpflicht
Die Präsenzpflicht ist noch bis zum 16. April 2021 aufgehoben. Ab 19. April 2021 gilt, beginnend mit der Testpflicht auch wieder die Präsenzpflicht.

Tests für Schüler_innen
In der kommenden Woche wird am Montag (blaue Gruppe) und am Dienstag (grüne Gruppe) allen Schüler_innen ein Selbsttest ausgehändigt. Schüler_innen der blauen Gruppe wenden diesen zu Hause bitte am Mittwoch früh an, Schüler_innen der grünen Gruppe bitte am Donnerstag früh. Wie die Testpflicht ab dem 19. April in der Praxis aussieht, wissen wir noch nicht, dazu folgen weitere Informationen.
ACHTUNG: Sollten Sie NICHT damit einverstanden sein, dass wir Ihrem Kind den Selbststest aushändigen, dann teilen Sie uns das bitte umgehend mit. Sie können dann den Selbsttest am Montag (blaue Gruppe) oder am Dienstag (grüne Gruppe) in der Schule in Empfang nehmen.

Quarantäne/Schul-Cloud/Videokonferenzen
Sollten Lerngruppen in Quarantäne gehen müssen, werden diese mit Lernmaterial über die Schul-Cloud (in den Fächer-Kursen) versorgt. Video-Konferenzen finden zukünftig ausschließlich mit Termin über das Klassenteam statt.

Viele Grüße
H. Mittelstädt, Schulleiter

Holger MittelstädtSo geht es nach den Ferien weiter
weiterlesen

Wechselunterrichts wird fortgesetzt

Der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler erfolgt wie vor den Ferien im Wechselmodell.

Die Pflicht zur Teilnahme am Präsenzunterricht bleibt bis zum 16. April 2021 aufgehoben.

Nachdem das Personal an Kitas und Schulen bereits seit Monaten die Möglichkeit hat, sich anlasslos testen zu lassen, sollen nun auch Schülerinnen und Schüler zweimal wöchentlich getestet in die Schule kommen. Ausreichend Tests sind in den Ferien an die Schulen ausgeliefert worden. Die Tests werden in der Regel – wie vor den Ferien vereinbart – in den Familien durchgeführt.

Ab Montag, 19. April, gilt die Testpflicht. Das heißt: Ab dem 19. April ist die Durchführung der Tests Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht/Wechselunterricht.

Eltern und Erziehungsberechtigte können für minderjährige Schülerinnen und Schüler die Selbsttests abholen oder der Schule erlauben, diese den Kindern mitzugeben.

Schülerinnen und Schüler, die nicht zweimal wöchentlich einen negativen Test vorlegen, werden automatisch im Distanzunterricht beschult. Der Nachweis bei Selbsttests kann über ein von den Eltern bzw. den volljährigen Schülern ausgefülltes Formular erbracht werden. Dieses wird den Schulen/Familien zeitnah zur Verfügung gestellt.

Quelle: MBJS

Holger MittelstädtWechselunterrichts wird fortgesetzt
weiterlesen

Eltern-Umfrage Distanzlernen

Ihre Meinung interessiert uns

Wir haben eine Eltern-Umfrage für Sie vorbereitet und würden uns sehr freuen, wenn Sie an dieser teilnehmen. Die Umfrage hilft uns, die Zeit des Distanzlernens im Januar und Februar zu reflektieren. Sie geben uns damit die Möglichkeit, Einblick in Ihre Erfahrungen mit der HPI-Schul-Cloud und der Struktur unseres Distanzangebotes zu erhalten, um dieses zukünftig ggf. anpassen zu können. Sie erreichen die Umfrage über folgenden Link https://www.survio.com/survey/d/H4X7P3Z7U6I4A5Z6J

Umfragedauer: ca. 5 Minuten

Fides SochaczewskyEltern-Umfrage Distanzlernen
weiterlesen

Pflicht zum Präsenzunterricht ausgesetzt

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!

Die Pflicht zur Teilnahme am Präsenzunterricht wurde für Schülerinnen und Schüler der Grundschule bis zu den Osterferien ausgesetzt. Sie als Erziehungsberechtigte können entscheiden, ob Ihre Kinder in der kommenden Woche die Schule besuchen. Unser Kollegium wird vor Ort sein und alle Kinder beschulen, die im Präsenzunterricht sind. Bitte informieren Sie uns, wenn Ihr Kind zu Hause bleiben sollte.

Wechselunterricht und Notbetreuung werden in gewohnter Weise fortgesetzt.

Viele Grüße
Ihre Schulleitung der Waldgrundschule

Sonntag, 21.03.2021

Holger MittelstädtPflicht zum Präsenzunterricht ausgesetzt
weiterlesen

Selbsttests für die Grundschule

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!

Die Selbsttests der Fa. Roche wurden zur Selbsttestung durch Schüler_innen insbesondere an Grundschulen als ungeeignet empfunden. Somit finden in dieser Woche in der Schule keine Testungen statt. Die gestern versendete Einverständniserklärung ist damit hinfällig.

Ab dem 17.03.2021 werden neue, einzeln verpackte Selbsttests geliefert, die zu Hause durchgeführt werden können. Diese sind einfacher zu handhaben. Zur Organisation und Durchführung erhalten Sie so bald als möglich Informationen.

Viele Grüße
Ihre Schulleitung der Waldgrundschule

Dienstag, 16.03.2021

Holger MittelstädtSelbsttests für die Grundschule
weiterlesen

WECHSELUNTERRICHT AB 22.02.2021

(17.02.2021)

Liebe Eltern, sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, dass wir nach der langen Zeit des Distanzlernens nun in die Phase des Wechselunterrichts starten und damit unsere Schülerinnen und Schüler wenigstens tageweise wieder beschulen dürfen.

Wir haben Ihnen dazu alle wichtigen Informationen in einem Elternbrief zusammengefasst. Detailinformationen erhalten Sie auch über Ihre Klassenlehrkräfte. Zusätzlich zu unserem Schreiben informiert das MBJS hier.

Für weitere Fragen stehen wir gern zur Verfügung. Viele Grüße und viel Kraft für die neue Phase sendet Ihnen

Ihre Schulleitung der Waldgrundschule

Notbetreuung
Die Unterlagen zur Beantragung der Notbetreuung und weitere Informationen finden Sie hier auf der Seite der Stadtverwaltung Hohen Neuendorf.

Holger MittelstädtWECHSELUNTERRICHT AB 22.02.2021
weiterlesen

Informationen zur Schulanmeldung

ACHTUNG: Der Infoabend zur Einschulung am 6. Januar 2021 muss entfallen.

Aufgrund der Pandemielage kann der Infoabend zur Einschulung, den wir für den 6. Januar 2021 geplant hatten, nicht stattfinden. Deswegen finden Sie alle wichtigen Informationen zur Schulanmeldung und Einschulung an dieser Stelle.

Hier sehen Sie ein Info-Video über die Schule und die Schulanmeldung.

Die Schul- und Hortanmeldung findet in der Woche vom 25. bis 29. Januar 2021 zwischen 08:00 Uhr und 15:00 Uhr im Sekretariat der Schule statt.

Bitte bringen Sie möglichst Ihr Kind sowie folgende Unterlagen mit:
– Aufnahmeantrag, möglichst bereits ausgefüllt, diesen finden Sie hier.
– ggf. Hortantrag, möglichst bereits ausgefüllt, diesen finden Sie hier.
– Geburtsurkunde des Kindes
– Sprachstandsfeststellung der Kita
– eignenen Personalausweis
– Vollmacht des anderen Elternteils, diese finde Sie hier.
ggf. Nachweise zum Sorgerecht

Den Aufnahmeantrag zur Einschulung und das Anmeldeformular für den Hort finden Sie hier:
Downloads –> Formulare

Holger MittelstädtInformationen zur Schulanmeldung
weiterlesen

Ein Kunstwerk aus bunten Steinen

No comments

Wollen wir gemeinsam ein Kunstwerk erschaffen? Suche dir im Garten oder bei einem Spaziergang mit deinen Eltern einen schönen Stein. Bemale diesen Stein bunt. Bringe den Stein im Laufe der kommenden Woche in der Schule vorbei. Lege ihn auf dem Schulhof auf eines der Fensterbretter des Speisesaals. Wir sind gespannt auf eure bunten Steine und das daraus entstehende gemeinsame Kunstwerk! Auf der Schul-Homepage werden wir Bilder zeigen. 

Holger MittelstädtEin Kunstwerk aus bunten Steinen
weiterlesen